Kalk mit Orangenschalen entfernen

Kalk mit Orangenschalen entfernen

Neben Essigreiniger und Essigessenz eigenen sich auch hervorragend Orangenschalen zum entfernen von Kalkablagerungen an Armaturen.

Einfach die Schalen großzügig von der Orange entfernen und mit der Seite, an der sich das Fruchtfleisch befindet die Armaturen abreiben. Durch diese Vorgehensweise setzt sich Stärke von der Schale an den betroffenen Stellen ab. Diese müssen Sie gut eintrocknen lassen.

Sobald die Stärke getrocknet ist, nehmen Sie ein trockenes Tuch zur Hand und wischen alles damit ab.

Vorteil: Die Orangenschalen geben nicht so einen beissenden Geruch ab wie der Essigreiniger oder die Essigessenz.